Vollgebrauchsprüfung "Ausgebucht"

Kategorie
Prüfung 14. u. 15. September 2018
Ort

Raum Neumarkt im Mühlkreis

Beschreibung

Prüfungsleiter:

 Mf. Wilhelm Schäfler

 

 Kronast 20, 4212 Neumarkt

 

 Tel.: 0664 / 417 79 31

 

  Email: wilhelm.schaefler@aon.at

Zusammenkunft:

  Samstag  7.00 Uhr

 

  Gasthaus zum Gwölb

 

  Schallersdorf 4, 4212 Neumarkt i./M.

 

  Email: hofstadler@hotmail.com

 

  Tel.: +43 07941 8428

Nenngeld = Reugeld:

 Mitglieder, sowie Inhaber einer NÖ JK:      €   95,--

 

 Nichtmitglieder:                                  € 120,--

 

 Zusatzarbeit:                                      €   40,--

Rehwildschweiß getupft, "Übernacht", Fuchs über Naturhindernis

Nennung und Kopie des Einzahlungsscheines sind bis längstens 01. September 2019

an den Prüfungsleiter schriftlich zu senden.

Allgemeine Sparkasse Linz, IBAN: AT35 2032 0005 0070 1819       BIC: ASPKAT2LXXX

Tollwutimpfung ist Pflicht!   

 

Kranke oder krankheitsverdächtige Hunde sowie hitzige Hündinnen sind nicht zugelassen!

Die Teilnehmeranzahl ist auf max. 18 Hunde beschränkt.

Geprüft wird nach der Prüfungsordnung des ÖJGV!

Mitzubringen sind: Abstammungsnachweis, Impfzeugnis, Schleppwild, Schweißriemen, Gewehr

und Patronen, Kopie des Einzahlungsscheines

 

oekv-logo.png fci-logo1.png oejgv-logo.png ooeljv